Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse

Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse
Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse
Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse
Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse
Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse

Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse

Senden Sie mir eine Nachricht. Artikelbeschreibung: Die FM-3 A ist der Nachfolger der beliebten Nikon FM-2 und begeistert mit ihrem klassischen Design viele Fotografen.

Sie übernimmt die meisten Features des Vorgänger, darunter das widerstandsfähige Metallgehäuse und die klassische mittenbetonte Messung. Ein Hybridverschluss gestattet die Benutzung der FM-3 A mit sämtlichen Verschlusszeiten selbst ohne Batterien.

In Zeitautomatik hingegen wird die Verschlusszeit elektronisch gebildet. Weitere Merkmale sind die Blitzinnenmessung, die automatische Filmempfindlichkeitseinstellung nach DX-Code und eine neue, besonders helle Einstellscheibe.

So entsteht eine manuelle SLR von enormer Vielseitigkeit, die außerdem die Annehmlichkeiten der selektiven Automatik bietet. Merkmale der Kamera sind: Belichtungsautomatik: Automatische Belichtungsregelung ist in der Nikon FM-3 A mit der vielseitigen Zeitautomatik möglich.

In Stellung A des Verschlusszeitenknopfes steuert die Kamera zur vorgewählten Blende automatisch eine geeignete Verschlusszeit ein. Diese Funktion ist ideal zum Beispiel für Schnappschüsse oder dann, wenn die ganze Aufmerksamkeit des Fotografen der Bildgestaltung zugute kommen soll.

Hybridverschluss: Besonders bemerkenswert ist der Hybridverschluss der FM-3 A. In Zeitautomatik erfolgt die Zeitenbildung elektronisch. Bei manueller Vorwahl einer Festzeit wird die Zeit jedoch mechanisch gebildet, so dass der gesamte Verschlusszeitenbereich gegebenenfalls auch ohne Batteriestrom zur Verfügung steht (lediglich ist dann keine Belichtungsmessung mehr möglich).

Damit bleibt die FM-3 A selbst unter erschwerten Bedingungen - zum Beispiel bei großer Kälte - noch einsatzfähig. Kürzeste Verschlusszeit 1/4000 s: Mit einer kürzesten Verschlusszeit von 1/4000 s ist die FM-3 A in der Lage, selbst schnelle Bewegungen im Bild scharf wiederzugeben.

Darüber hinaus ist der erweiterte Zeitenbereich zum Beispiel bei Aufnahmen mit hochempfindlichem Film wertvoll. Festzeiten stehen von 1 s bis 1/4000 s zur Verfügung. In Zeitautomatik wird die Verschlusszeit im Bereich von 8 s bis 1/4000 s gesteuert. Darüber hinaus ist eine B-Einstellung vorhanden.

Kürzeste Synchronzeit 1/250 s: Mit einer kürzesten Synchronzeit von 1/250 s bleibt auch beim Aufhellblitzen bei hellem Tageslicht Spielraum für die Blendenwahl. Blitzinnenmessung (TTL): Die FM-3 A bietet TTL-Blitzautomatik. In Verbindung mit einem Nikon TTL-Blitzgerät wie dem SB-28 oder dem SB-50 DX misst der interne Blitzsensor der FM-3 A das während der Belichtung von der Filmoberfläche reflektierte Blitzlicht.

Sobald ein Schwellwert erreicht ist, stoppt die Kamera den Lichtfluss. So ergeben sich automatisch richtig belichtete Blitzaufnahmen. Blitzleistungskorrektur: Auf Tastendruck kann der Benutzer einer FM-3 A die Leistung des Nikon Systemblitzgeräts geringfügig verringern. Solides Gussgehäuse: Zur Erzielung hoher Stabilität und Dauerhaftigkeit fertigt Nikon die FM-3 A aus Metall. Das Gussgehäuse der Kamera besteht aus Silumin (Silizium + Aluminium), einer Legierung, die zudem gegen extreme Temperaturen und Feuchtigkeit unempfindlich ist. Trotz ihres geringen Gewichtes weist diese Legierung hohe Steifigkeit, Ermüdungsfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit auf. So ausgerüstet, ist sie auch gegen harten Einsatz unter schwierigen Bedingungen gewappnet. Kameratyp: Einäugige Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit Schlitzverschluss und elektronischer sowie mechanischer Zeitenbildung. Geeigneter Film: 135 mm Kleinbildfilm. Aufnahmeformat: 24 mm x 36 mm. Verschluss: Vertikal ablaufender Metall - Schlitzverschluss. Verschlusszeiten: A (Zeitautomatik): 8 s - 1/4000 s, stufenlos elektronisch gesteuert (Anzeige 1 s bis 1/4000 s) Manuelle Einstellung: B, 1 s bis 1/4000 s, mechanische Zeitenbildung. Austrittspupille: 14 mm hinter Okularlinse bei -1 dpt. Einstellscheibe: Serienmäßig K3 (Schnittbildindikator / Mikroprismenring, Vollmattscheibe II).

0,80-fach mit Objektiv 50 mm in Unendlich-Einstellung. Sucheranzeige: Verschlusszeit, Messnadel, Verschlusszeitenzeiger, Direktablesung der Arbeitsblende, Belichtungskorrekturanzeige, Blitzbereitschaftsanzeige. 60% der Messempfindlichkeit auf 12 mm großem Kreis in Suchermitte.

Messbereich: LW 1 bis LW 20 bei ISO 100 / 21° (mit Objektiv 1:1,4/50 mm). Filmempfindlichkeitseinstellung: Automatisch nach DX-Code oder manuell. Bei DX: ISO 25/15° bis 5000/38°, manuell: ISO 12/12° bis 6400/39°. Belichtungskorrektur: In Drittelstufen über ±2 LW. (Keine Pluskorrektur bei ISO 12/12°, keine Minuskorrektur bei ISO 6400/39°). Filmtransport: Mit Schnellschalthebel, Bereitschaftsstellung bei 30°, Aufzugswinkel 135°. Bildzählwerk: Vorwärtszählend (S, 1 bis 36), automatische Rückstellung.

Filmrückspulung: Nach Druck auf Freilaufknopf mit Rückspulkurbel. Selbstauslöser: Mechanisch gesteuert, Vorlaufzeiten von ca. 4 s bis 10 s, abschaltbar. Mehrfachbelichtungen: Ausschaltung der Doppelbelichtungssperre durch Hebeldruck. Blitzsynchronisation: X-Kontakt, kürzeste Synchronzeit 1/250 s.

Blitzsteuerung: TTL-Blitzautomatik: Mit SB-27, SB-26 usw. Blitzleistungskorrektur: -1 LW über Taste an Kamera Filmempfindlichkeitsbereich bei TTL-Blitzautomatik: ISO 12/12° bis 1000/31°.

Zubehörschuh: Mit Mittenkontakt, Bereitschaftslampenkontakt, Monitorkontakt, TTL-Steuerkontakt und Passloch. Blitzbereitschaftsanzeige: Leuchtet bei voll aufgeladenem SB-27, SB-26 usw. Bei eingestellter Festzeit von 1/500 s bis 1/4000 s. Öffnen der Rückwand: Durch Anheben des Rückspulknopfes.

Spannungsquelle: Eine Lithium Batterie 3V (CR-1/3 N) oder zwei Silberoxid - Batterien 1,55 V (SR44) oder zwei Alkali Batterien 1,5 V (LR44) Einschaltung des Messsystems: Durch Antippen des Auslösers. Automatische Abschaltung 16 s nach Freigabe des Auslösers.

60 s nach Freigabe des Auslösers. Letzteres ist nur bei ausreichender Batteriespannung funktionsfähig. Batteriekapazität: Bei Wiederholung folgenden Vorgangs: 10 s langes Antippen des Auslösers, gefolgt von vollem Auslösedruck, Film zu 36 Aufnahmen, Verschlusszeit 1/250 s und Zeitautomatik. 142,5 x 90 x 58 mm (nur Gehäuse). Die Zustandsangaben beziehen sich auf den kosmetischen Zustand der Artikel und sind von AA (wie Neu), über A+ (neuwertig), A (leicht gebraucht), B (normal gebraucht), C (sehr stark gebraucht) bis D (extreme Gebrauchsspuren) gekennzeichnet.

Sofern kein "DEF" (Defekt) oder "LIN" (Linsenschäden) hinter der Zustandsangabe steht, sind alle Waren in technisch einwandfreiem Zustand und wurden im Rahmen der Möglichkeiten von mir geprüft. Mängel oder Schäden werden aber auch nochmal gesondert in der Beschreibung erwähnt, sofern diese bekannt sind.

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer, aber aufgrund verschiedener Besteuerungsarten kann diese auf der Rechnung nicht immer separat ausgewiesen werden. Bei Steuerklasse 1 wird die Umsatzsteuer von 19% auf der Rechnung ausgewiesen, bei Steuerklasse 2 die Umsatzsteuer von 7% und bei Steuerklasse 3 ist kein Ausweis der Umsatzsteuer möglich, da es sich um differenzbesteuerte Ware, gemäß § 25a USTG. Lieferumfang: Wie auf dem/den Originalbild/ern im Angebot ersichtlich. Weiteres Zubehör das nicht abgebildet ist, wird und kann auch nicht mitgeliefert werden, da es nicht vorhanden ist. The item "Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse" is in sale since Tuesday, July 16, 2019.

This item is in the category "Foto & Camcorder\Analoge Fotografie\Analogkameras". The seller is "team-foto" and is located in Rain-Etting. This item can be shipped worldwide.


Nikon FM3A 35mm Spiegelreflexkamera in Black / Nikon FM-3 A Kamera / Gehäuse


Homepage  Sitemap  Contact Us  Privacy Policy  Terms of service